Hypnose

Herr Stopp hat eine spezielle Ausbildung für Hypnose in der Zahnarztpraxis erlernt.
Dabei wird der Patient durch Worte in einen entspannten Zustand versetzt und hat eine Art "Traumzustand". Somit ist es uns möglich, auch schwierige und ängstliche Patienten zu führen und zu betreuen und den Kindern die Angst zu nehmen. Dies ist häufig bei Kindern erforderlich, die bereits frühzeitig eine Therapie benötigen. 
Natürlich wird diese Technik auf Wunsch auch bei unseren erwachsenen Patienten eingesetzt.
Für weitere Fragen über Behandlungstechniken und Möglichkeiten können Sie uns auch übers Internet erreichen oder Sie kommen einfach zu einem Beratungsgespräch zu uns. 
Unsere E-Mail Adressen:

Go to top